Augmented Reality kommt uns allen zugute

Augmented Reality kommt uns allen zugute

Augmented Reality (AR) ist keine Science Fiction mehr: Aufgrund der Nachfrage von Verbrauchern und Industrie wird AR die Art und Weise, wie wir Probleme lösen und mit unserer Welt interagieren, dramatisch verändern. Dies reicht von Arbeit und E-Commerce über Bildung und Medizin bis hin zur Stärkung der Unabhängigkeit von Menschen mit Behinderungen.

Augmented Reality: Disruptiv & beeindruckend

Der Definition nach ist Augmented Reality die Integration digitaler Informationen (z. B. computergenerierte Anzeige, Ton, Text und Effekte), um die reale Erfahrung des Benutzers in Echtzeit zu verbessern oder zu „erweitern“. Im Gegensatz zur virtuellen Realität (Virtual Reality), die eine künstliche Umgebung schafft, nutzt AR die vorhandene Umgebung. Hier werden neue Informationen darüber gelegt, sodass wir die vorhandene Realität auf eine erhöhte und ansprechendere Weise erleben können. 

AR kann über Headsets und Displays auf Mobilgeräten erlebt werden, wodurch diese Technologie für mehr Anwendungen und ein breiteres Publikum geöffnet wird. 

Mit einer Nutzerzahl, die bis 2025 eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 151,93% erreichen wird, ist Augmented Reality für Unternehmen nicht zu vernachlässigen. AR ist ein echtes technologisches Kraftpaket - und in Kombination mit Virtual Reality kann es einige unserer führenden Branchen revolutionieren. Laut Goldman Sachs werden die kommerziellen Ausgaben für AR und VR die Konsumausgaben für diese Technologien bis 2020 übertreffen und bis 2025 auf einen prognostizierten Markt von 80 Milliarden US-Dollar anwachsen.

Hier haben wir einige Branchen mit konkreten Anwendungsfällen von AR für Sie recherchiert - einige Beispiele werden Sie sicherlich überraschen!

Bildung: AR hilft den Schülern, verbesserte Lernergebnisse durch Visualisierung und vollständiges Eintauchen in das Fach zu erzielen. Anstatt in Büchern über Theorie zu lesen, können die Schüler diese Konzepte in Echtzeit sehen und sich damit beschäftigen. Dadurch wird Bildung zugänglicher, mobiler und macht mehr Spaß. 

Medizin: Die University of Maryland entwickelt Prototypen für die Anwendung von Augmented Reality in der Medizin. Beispielsweise können Chirurgen, die AR-Headsets wie HoloLens von Microsoft verwenden, wichtige Patientendaten und digitale Bilder - wie zum Beispiel Details des Aneurysmas eines Patienten - über dem Sichtfeld des Chirurgen anzeigen. Dies ermöglicht es dem Arzt, sich auf die operative Aufgabe zu konzentrieren, ohne auf verschiedene Mehrfachanzeigen zu schauen, um weitere Informationen zu erhalten. 

augmented reality


Einzelhandel: Durch die Verwendung von Augmented Reality können Verbraucher die Größe und das Erscheinungsbild des Produkts vor dem Online Kauf auf realistische Weise erkennen, einschließlich des Aussehens und der Funktion des Produkts am gewünschten Standort des Käufers. Mit der App Dulux Visualiser können Verbraucher beispielsweise vor dem Kauf einen Farbton für ihr Zimmer ausprobieren. Mit einer Smartphone-Kamera scannen sie den Raum und bemalen ihn virtuell mit jeder beliebigen Farbe. Für weitere Beispiele empfehlen wir Ihnen unseren ausführlichen Blogbeitrag "Augmented Reality: Die Zukunft des Einzelhandels"

Berufsausbildung: Die genaue Wiedergabe und Simulation der Arbeitsbedingungen durch Augmented Reality kann den Arbeitnehmern helfen, die für ihre Arbeit erforderlichen praktischen Fähigkeiten zu erlernen. Dazu gehört, dass Fachleute wie Lehrer, Soldaten, Ärzte und Polizisten neue Fähigkeiten üben und verbessern können, bevor sie in realen Situationen angewendet werden. Die erweiterte Realität ist ein sicherer Ort, um in einer sicheren Umgebung gefahrlos Fähigkeiten einzuüben.

Autoreparatur: Mithilfe einer Augmented Reality App können Mechaniker, die Reparaturen an hochkomplexen Fahrzeugen durchführen, überlagerte Bilder und Informationen auf ihrem  Mobiltelefon oder Tablet anzeigen, sodass defekte Teile schneller lokalisiert werden. Außerdem kann den Mechanikern zusätzlich eine Schritt für Schritt-Anleitung für die Reparatur angezeigt werden. 

Marketing: Auch an der Werbebranche geht Augmented Reality nicht spurlos vorbei. Von einer wachsenden Anzahl von Unternehmen in der ganzen Welt wird erwartet, dass sie von Augmented Reality-Marketing profitieren. Von der Modebranche bis zur Automobilindustrie: AR-Marketing ist vielseitig einsetzbar und dürfte in den kommenden Jahren in fast allen Geschäftszweigen ein heißer Trend sein. Schließlich können Unternehmen ihren Kunden ganz besondere Erlebnisse bieten und sie dadurch noch stärker an ihre Produkte und ihre Marke binden. Technologiegiganten wie Google und Facebook entwickeln bereits jetzt AR-Anwendungen für ihr Marketing. 

Revolution für Menschen mit Behinderungen

Augmented Reality ist auch ein Game Changer für rund 190 Millionen Menschen weltweit, die unter erheblichen Behinderungen leiden, einschließlich Sehbehinderungen. Eines der Hauptprobleme für behinderte Menschen ist die mangelnde Unabhängigkeit, vor allem bei der Abwicklung alltäglicher Angelegenheiten - ein Bereich, den die erweiterte Realität erheblich verbessern kann und wird.

Kunden, die ihre Hände nicht bewegen können, können mit AR Smart Brillen beispielsweise detaillierte Informationen zu einem Produkt auswählen und abrufen, ohne es berühren zu müssen. Mit einem Augenzwinkern kann über das Display navigiert und das jeweilige Produkt bestellt werden.

Darüber hinaus berichtet das Magazin "eLifeForscher von Caltech" über Erfolge bei blinden Personen, die neue Augmented Reality Headsets verwenden. Wenn Nutzer in einem Raum oder Gebäude navigieren, geben diese Headsets Anweisungen und identifizieren Objekte. Die Technologie könnte eines Tages im gesamten öffentlichen Raum verfügbar gemacht werden, um blinden Menschen zu helfen, erfolgreich an unbekannten Orten zu navigieren.

Fazit

Soviel ist sicher: Die Entwicklung und Implementierung von AR und seiner engen Verwandten, der virtuellen Realität und der künstlichen Intelligenz, wird unseren Horizont erweitern und gleichzeitig Hindernisse für die Zugänglichkeit für Benachteiligte abbauen. 

Die Möglichkeiten von Augmented Reality haben Sie neugierig gemacht? Die newdirection GmbH steht Ihnen mit ihrer ganzen softwaretechnischen Expertise gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns in einem unverbindlichen Erstgespräch konkrete Einsatzmöglichkeiten für Sie eruieren. Kontaktieren Sie uns gern unverbindlich für weitere Informationen.

Sehen Sie einen Anwendungsfall für Augmented Reality auch in Ihrem Unternehmen?

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?